Von 0 auf 100 in einem Jahr – Interview mit Timo Eckhardt – Folge 8

Interview_mit_Timo-Eckhardt

Als heutigen Interviewgast begrüßen wir Timo Eckhardt. Timo ist einer der beiden Gründer des Digitale Nomaden Podcast.

Innerhalb eines Jahres haben die Beiden es geschafft von Null auf Hundert durchzustarten. Wie Sascha und Timo das geschafft haben, verrät Timo Dir in dieser Podcastfolge.

Safe is the new Risky - Randy Paul Gage

Außerdem sprechen Timo und Caro darüber wie sich Freiheit und Erfolg vereinen lassen. Als Bonus erklärt Timo, wie Du kostengünstig eine große Reichweite aufbauen kannst.

Hör auf jeden Fall rein und bleib dran - weitere hochkarätige Interviewgäste erwarten Dich.

Viel Spaß und beste Grüße,
Caro & Marco


Shownotes:

Fotoquelle: Die Digitale Nomaden Fotografin

Bewerte uns auch auf iTunes, wir freuen uns total auf eine 5 Sterne Bewertung:
> Hier kommst Du zu iTunes <

Du hast eine Leidenschaft und möchtest Dich damit selbstständig machen?

Dich plagen aber noch so viele Ängste vor der Selbstständigkeit! Dann hol Dir JETZT unser Gratis-Geschenk > 7 Tipps gegen deine Ängste vor der Selbstständigkeit (Klick)

Du erhältst eine 1-stündige Videoserie (kostenlos) mit 7 Techniken gegen deine Ängste.

Diese Techniken haben uns die Ängste vor der Selbstständigkeit genommen und haben es somit geschafft! Neben unserem ersten Unternehmen "Marco Kindermann Consulting", bauen wir gerade unsere 2. Firma auf.

2 Kommentare, sei der nächste!

  1. Hi Caro ,
    Ich habe eben gerade das super interessante
    Interview gehört.
    Du hast sehr schöne Fragen gestellt und bist
    Authentisch Rüber gekommen.
    MIR hat sehr gut gefallen, das Du auch von Dir bzw. Deiner früheren Arbeit erzählt hast.
    Dein Gast Timo ist eins meiner 4 wunderbaren Kinder .
    Liebe grüße Sabine Eckhardt

    1. Hallo Sabine,

      danke für deine lieben Worte – es ist ein super Interview geworden :-). Du hast da einen sehr tollen Sohn großgezogen – weiter so 👍.

      Liebe Grüße,
      Caro & Marco

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.